Erfolgsgeschichte

Es begann im Jahre 1921, als August Loose am grünen Rand des Harzes die kleine Familienkäserei Loose gründete, um dort nach guter alter Tradition leckeren Handkäse herzustellen. Heute ist die Käserei Loose mit den Marken Loose, Harzbube und Bönsel am Standort der Sachsenmilch Leppersdorf GmbH in Leppersdorf zu Hause, einer der größten Molkereien Europas. Seit 1998 gehört die Familienkäserei zur Unternehmensgruppe Müller. Und bewahrt mit diesem starken Partner im Hintergrund die Identität ihrer Marken. An der Kunst des Käsens hat sich im Vergleich zu früher kaum etwas geändert. Bei aller Technik ist auch heute noch viel Handarbeit im Spiel. Traditionelle Herstellungsverfahren und reinste Zutaten treffen in unserer Käserei auf innovative Rezepturen. 130 Mitarbeiter sorgen für beste Produktqualität und den Erfolg des Unternehmens. Die Käserei Loose ist mit ihren Marken Marktführer im Segment Sauermilchkäse und gehört damit zu den TOP-10- Herstellern im deutschen Käsemarkt.